§ 182 Anzeige-, Auskunfts- und Belegpflicht

Hinweis: Dies ist die alte, bis 2007 gültige Fassung des Versicherungsvertragsgesetzes. Wechseln Sie ggf. zur aktuellen Fassung des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG).
Die Pflicht zur Anzeige des Versicherungsfalls liegt, wenn das Recht auf die Leistung einem bezugsberechtigten Dritten zusteht, diesem ob; das gleiche gilt von der Pflicht zur Auskunft und zur Beschaffung von Belegen.
   

Vorheriger Paragraph:
§ 181 Vorsätzliche Herbeiführung des Unfalls

Nächster Paragraph:
§ 183 Rettungspflicht