§ 54 Versicherung eines Sachinbegriffs

Hinweis: Dies ist die alte, bis 2007 gültige Fassung des Versicherungsvertragsgesetzes. Wechseln Sie ggf. zur aktuellen Fassung des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG).
Ist die Versicherung für einen Inbegriff von Sachen genommen, so umfasst sie die jeweils zu dem Inbegriff gehörigen Sachen.
   

Vorheriger Paragraph:
§ 53 Entgehender Gewinn

Nächster Paragraph:
§ 55 Schaden als Begrenzung der Versicherungsleistung