§ 156 VVG: Kenntnis und Verhalten der versicherten Person

Aus dem Gesetz über den Versicherungsvertrag (Versicherungsvertragsgesetz)


Zurück:
§ 155 VVG: Jährliche Unterrichtung

Vor:
§ 157 VVG: Unrichtige Altersangabe