§ 46 VVG: Rechte zwischen Versicherungsnehmer und Versichertem

Aus dem Gesetz über den Versicherungsvertrag (Versicherungsvertragsgesetz)


Zurück:
§ 45 VVG: Rechte des Versicherungsnehmers

Vor:
§ 47 VVG: Kenntnis und Verhalten des Versicherten