§ 7 VAG: Zulässige Rechtsformen; versicherungsfremde Geschäfte

Aus dem Gesetz über die Beaufsichtigung der Versicherungsunternehmen (Versicherungsaufsichtsgesetz)


Zurück:
§ 6 VAG: Umfang der Erlaubnis; Erlöschen

Vor:
§ 7a VAG: Qualifikation der Geschäftsleiter, Inhaber bedeutender Beteiligungen und Mitglieder des Aufsichtsrats